Heimverein Pfadi Schekka (HVPS)


Aktuelle Information aus dem Vorstand

Auf Grund der aktuellen Situation betreffend der Corona-Pandemie und den neusten Massnahmen hat der Vorstand folgendes entschieden:


Stopp Vermietung  Pfadiheime


Per sofort stehen unsere beiden Heime für Anlässe jeglicher Art nicht mehr zur Verfügung.
Der Vorstand informiert an dieser Stelle zeitnah über die weitere Entwicklung.


 

Der Heimverein Pfadi Schekka (HVPS) wurde am 10.11.1976 von Mitgliedern des damaligen Elternrats gegründet. Ziel war es, der noch jungen Pfadiabteilung Schekka ein Heim zur Verfügung zu stellen.

1982
konnte das Pfadiheim in Jegenstorf der Abteilung übergeben werden
1987
wurde das neu erbaute Pfadiheim in Mattstetten seiner Bestimmung zugeführt

Der Heimverein Pfadi Schekka (HVPS) ist dafür verantwortlich, den Unterhalt der beiden Pfadiheime sicherzustellen und einen reibungslosen Betrieb zu garantieren. Er kümmert sich um kleine Unterhaltsarbeiten, Renovationen und allgemein um alles, was mit den Pfadiheimen zu tun hat. Somit ist er eine wichtige Stütze für das Gesamtkonzept der Pfadi Schekka. Wir möchten Euch dazu begeistern, aktiv in diesem Verein mitzuwirken. Als Mitglieder des Heimvereins könnt Ihr mitbestimmen, was mit den Heimen passiert und neue Ideen einbringen, um die Heime noch besser für die Pfadi zu gestalten.

Mitglied zu werden ist einfach! Meldet Euch per Mail beim Präsidenten
Manfred Vollenwyder/Otter – m.vollenwyder@pop.agri.ch
oder beim Aktuar Ruedi Krebs/Hecht – ruedikrebs@bluewin.ch
wenn Ihr Auskünfte wollt,
oder einfach unter heimverein@pfadischekka.ch

und schon werdet Ihr in unser Register eingetragen. Unser Jahresbeitrag beträgt 30 CHF und ermächtigt Euch, in vollem Umfang über die Heime mitzubestimmen. Wir freuen uns, Euch als zukünftige Mitglieder bei uns begrüssen zu dürfen. 

Falls Ihr nicht beitreten möchtet, sind wir natürlich auch immer froh über eine kleine Spende, um den Unterhalt der Pfadiheime zu garantieren.

Unsere Kontoverbindung lautet:
PC 30-33212-6
IBAN CH54 0900 0000 3003 3212-6

Gehe zu: Unsere Heime

Gehe zu: Informationen aus dem Vorstand – Downloads

Der Heimverein ist Mitglied der Konferenz Berner Pfadiheime (KBPH)
und somit automatisch Kollektivmitglied von Pfadi Kanton Bern (PKB)